Einfach leben

Stammbuchverse
So: sage ich. Nimm die Sonne
Scheint sie nicht? Doch sie scheint.
Bist du gesund? Dann lebe!
Wies dich auch plagt und peint.

Was alles unvollkommen,
Welt, wie verworren sie ist.
Hasse nicht. Leide nicht. Liebe.
Denk, daß du sterblich bist.
(Eva Strittmatter)

Wir haben dieses eine Leben. Leben wir es! Wie oft halten wir uns damit auf, uns über die Dinge zu sorgen, die wir gerne anders hätten? Wie viel Zeit vergeuden wir, Wünschen und Begierden hinterherzurennen, die uns nicht glücklich machen werden? Wie viel Zeit vergeht damit, über verpasste Chancen nachzudenken, gemachte Fehler zu bedauern, vergangenen Zeiten nachzutrauern?

Wir haben dieses eine Leben. Es mag nicht immer perfekt sein, aber es ist schön, wenn wir es nutzen. Jetzt und hier, und es leben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s